Leseförderung an der Martin-Luther Schule

Lesen erwünscht!
Die Schülerbibliotheken der MLS. Eine Erfolgsgeschichte.

Den Beginn des Projektes zur Leseförderung machten vor vier Jahren zehn graue, abschließbare Plastikkisten, jeweils eine in jedem Klassenraum unserer 5. und 6. Klassen. Darin befanden sich eine Ausleihliste, ein Stift und 30 Bücher mit sowohl Wunsch- als auch ausgesuchten Überraschungstiteln.

weiterlesen

Prix des Lycéens – Autorenlesung an der MLS

Vor kurzem fand in der Aula der Martin-Luther-Schule eine Lesung anlässlich der Tournee der französischen Autorin Annelise Heurtier mit ihrem Roman „Là où naissent les nuages“ statt.

Bilder von Betina Griesel

Die Schülerinnen und Schüler der Französischkurse der Oberstufe und ihre Französischlehrerinnen Frau Rein-Sparenberg und Frau Flammer hatten die Freude, … weiterlesen

Lesen erwünscht!

Die Schülerbibliotheken der MLS. Eine Erfolgsgeschichte.

Den Beginn des Projektes zur Leseförderung machten vor vier Jahren zehn graue, abschließbare Plastikkisten, jeweils eine in jedem Klassenraum unserer 5. und 6. Klassen. Darin befanden sich eine Ausleihliste, ein Stift und 30 Bücher mit sowohl Wunsch- als auch ausgesuchten Überraschungstiteln. Das System mit … weiterlesen