Informationen für die künftigen 5. Klassen

Liebe zukünftige Fünftklässler*innen, liebe Eltern,

die Vorbereitungen für den Schulstart laufen auf Hochtouren und wir freuen uns sehr auf euch, liebe Schüler*innen und auf die Zusammenarbeit mit Ihnen, liebe Eltern.

Bevor es am Montag, den 30.8., losgeht, gibt es nachfolgend einige wichtige Informationen, um deren Beachtung wir freundlich bitten.

Aufnahmefeier:
Aufgrund der aktuell geltenden Bestimmungen dürfen nicht mehr als 200 Gäste an der Aufnahmefeier im Erwin-Piscator-Haus teilnehmen. Um Ihnen als Eltern die Teilnahme an der Aufnahmefeier zu ermöglichen, werden wir zwei Aufnahmefeiern durchführen: Die erste Veranstaltung beginnt um 13:30 Uhr und endet für Ihre Kinder gegen 14:45 Uhr, die zweite Veranstaltung beginnt um 15:30 Uhr und endet gegen 16:45 Uhr.
Leider dürfen pro Kind insgesamt nur 2 weitere Personen an der Aufnahmefeier teilnehmen. Wir bitten Sie höflichst darum, sich an diese Vorgabe zu halten.

Für die Kinder aus folgenden abgebenden Grundschulen beginnt die Aufnahmefeier um 13:30 Uhr im Erwin-Piscator-Haus:

• Astrid-Lindgren-Schule • Burgwaldschule Wetter • Emil-von-Behring-Schule • Geschwister-Scholl-Schule • Grundschule Bürgeln • Grundschule Cölbe • Grundschule Fronhausen • Grundschule Großseelheim • Grundschule Michelbach • Grundschule Münchhausen • Grundschule Niederweimar • Grundschule Oberrosphe/Mellnau • Grundschule Schönstadt • Waldschule Wehrda • Wichtelhäuserschule • Zuzüge

Für die Kinder aus folgenden abgebenden Grundschulen beginnt die Aufnahmefeier um 15:30 Uhr im Erwin-Piscator-Haus:

• Brüder-Grimm-Schule • Erich-Kästner-Schule • Gerhart-Hauptmann-Schule • Grundschule Kirchhain • Grundschule Lohra • Grundschule Marbach • Grundschule Mornshausen • Grundschule Stadtallendorf • Otto-Ubbelohde-Schule Goßfelden • Otto-Ubbelohde-Schule Marburg • Tausendfüßlerschule

Alle Kinder und Eltern benötigen für die Aufnahmefeier einen tagesaktuellen Coronatest, einen Impfnachweis oder eine Bescheinigung über eine durchgemachte Corona-Erkrankung (die nicht länger als 6 Monate zurückliegt) und eine medizinische/FFP2-Maske.

Elternabend:
Am Mittwoch, den 8.9.2021, findet der 1. Elternabend statt. Die Einladung mit der Tagesordnung erfolgt über die Klassen. Wir freuen uns über eine vollständige Teilnahme aller Eltern.

iPads:
Im Laufe der Jahrgangsstufe 5 werden für alle Kinder per Sammelbestellung iPads angeschafft. Bitte besorgen Sie vorher keine Geräte. Weitere Informationen folgen im Laufe des 1. Schulhalbjahres.

Ganztagsangebot:
Für die ersten beiden Wochen bieten wir täglich eine Betreuung von 14 Uhr bis 15.25Uhr an, in der die Kinder auch ihre Hausaufgaben erledigen können. Melden Sie Ihr Kind bitte unter folgendem Link für die Tage an, an denen es an der Betreuung teilnehmen soll und geben Sie auch an, zu welcher Uhrzeit Ihr Sohn/Ihre Tochter die Schule verlassen soll: https://ogy.de/MLS-Betreuung.
Wegen der besonderen Coronaschutzmaßnahmen zu Schuljahresbeginn ist dies als Notbetreuung für die Familien gedacht, die auf Betreuung angewiesen sind. Ein Nachweis ist aber nicht notwendig. Wenn Sie die Klasse Ihres Kindes noch nicht wissen, wählen Sie einfach 5a aus.
Ab der dritten Woche beginnt dann die Arbeit in den AGs und Lernzeitgruppen, für die Sie ihr Kind im Laufe der ersten Woche auf unserer Moodle-Plattform anmelden können. Die Zugangsdaten erhalten Sie zu Beginn der Woche über die Klassenlehrer*innen.
Ausführlichere Informationen zu Kursen, die am Nachmittag stattfinden, finden Sie in diesem Elternbrief.
Die Liste aller AGs, die wir in diesem Schuljahr anbieten, folgt.

Für Fragen stehen wir gerne zur Verfügung: wegener@mls-marburg.de
Fragen zum Ganztagsangebot an: pauli-lambach@mls-marburg.de

Informationen für die Jahrgangsstufe 7

Alle Schüler*innen, die in die Klasse 7 kommen, treffen sich bei gutem Wetter um 8 Uhr zur Klasseneinteilung auf dem Schulhof. Aufgrund der unsicheren Wetterlage bitten wir darum, die Homepage bis Sonntag Abend auf eventuelle Änderungen zu überprüfen.
Der erste Schultag endet nach der 6. Stunde um 13.10 Uhr.
Benötigt werden Stifte, Block, Essen, Trinken und eine medizinische/FFP2-Maske.
Außerdem benötigen alle einen aktuellen Bürgertest, einen Impfnachweis oder einen Nachweis einer Genesung (nicht älter als 6 Monate).

Im Anschluss an die Klasseneinteilung findet für alle Eltern unserer neuen Schüler*innen in der Aula ein Elterncafé mit Fragerunde statt. Der Weg dahin ist ausgeschildert.

Wegen der besonderen Coronaschutzmaßnahmen zu Schuljahresbeginn wird es in den ersten beiden Wochen nachmittags von 13.55 bis 15.25 Uhr nur eine Notbetreuung geben mit der Möglichkeit, die Hausaufgaben dort zu erledigen. Diese ist für die Familien gedacht, die auf Betreuung angewiesen sind, ein Nachweis ist aber nicht notwendig. Sollten Sie die Betreuung für Ihr Kind benötigen, melden Sie es bitte mit diesem Formular für die einzelnen Wochentage an: https://ogy.de/MLS-Betreuung.

Ab der dritten Woche beginnt dann die Arbeit in den AGs und Lernzeitgruppen, für die Sie ihr Kind im Laufe der ersten Woche auf unserer Moodle-Plattform anmelden können. Die Zugangsdaten erhalten die neuen Schüler*innen über die Klassenlehrer*innen.

Der 1. Elternabend in der Jahrgangsstufe 7 findet am Donnerstag, den 09.09.2021 statt. Wir freuen uns über eine möglichst vollständige Teilnahme. Eine schriftliche Einladung mit Tagesordnung erfolgt über die Klassen.
Wir wünschen allen einen guten Start und ein gesundes und erfolgreiches Schuljahr in Präsenz.

Für Fragen stehen wir gerne zur Verfügung: wegener@mls-marburg.de.
Bei Fragen zum Ganztag: pauli-lambach@mls-marburg.de.

Infos zum Einstieg ins neue Schuljahr

Liebe Schüler*innen,

in einigen Tagen beginnt das neue Schuljahr und das möchten wir möglichst gesund beginnen.
Aus diesem Grund bitten wir um die Vorlage eines Bürgertests am 1. Schultag. Ab Montag testen wir wie gewohnt in der Schule.

Wer nicht vollständig geimpft ist oder nicht als genesen gilt, benötigt für den Schulbesuch einen Antigen-Schnelltest oder einen PCR-Test. Vollständig Geimpfte benötigen keinen Test.

Ich wünsche allen eine schöne, hoffentlich etwas sonnige Ferienwoche und einen guten Start am Montag ins neue Schuljahr.
Eure Wyrola Biedebach