Wechsel nach der Klasse 4

Am 18. und am 22. Februar 2020 fanden die diesjährigen Informationsveranstaltungen an der Martin-Luther-Schule zum Übergang nach der vierten Klasse statt.
Sollten Sie an diesem Termin verhindert gewesen sein, (noch) Fragen oder andere Anliegen haben, eine Besichtigung oder einen (weiteren) Beratungstermin wünschen, freuen wir uns über einen Anruf (06421-92840) oder eine E-Mail (mls@schulen-marburg.de) zur Terminabsprache.
Wir wünschen allen noch eine schöne Zeit in der Grundschule, eine gute Phase der Entscheidung – und freuen uns auf ein Wiedersehen an der MLS im August 2020.

 

MLS-Team erreicht 2. Platz bei „Schüler experimentieren“

Am Freitag, den 21.02.20 fand im Bosch-Werk in Lollar der Regionalwettbewerb von Jugend Forscht bzw. Schüler Experimentieren statt. Die MLS-Schüler Fabian Sohn und Paul Wagner aus der Klasse 6c haben im Bereich Technik teilgenommen und mit ihrem Lego-Mindstorms-Roboter Aufräumix#31313 die Jury überzeugen können. Sie erreichten einen tollen zweiten Platz. Dieser wurde gestiftet vom Verein Deutscher Ingenieure e.V. Zusätzlich gewannen sie den Sonderpreis „Make“. Betreut wurde das Projekt von Michael Szabo und Markus Schmidt. 

Die MLS gratuliert den beiden erfolgreichen Jungforschern. 

 

 

 

Marburger Schulschacheinzelmeisterschaft 2020

Bosko van Andel Vizemeister Klasse 7 und höher

Am 6. Februar 2020 fand im Landschulheim „Steinmühle“ die Marburger Schulschachmeisterschaft statt. 59 Schüler/-innen aus 13 Schulen in und um Marburg – darunter die Martin-Luther-Schule mit 5 Teilnehmern – nahmen an dem Einzelturnier teil, um in drei Untergruppen die jeweiligen Meister unter sich auszumachen.

weiterlesen

WU-NaWi (Jgst. 9) baut eine Rube-Goldberg-Maschine

Im neuen Halbjahr entwickeln Schüler*innen des Wahlunterrichtes Naturwissenschaften (WU NaWi) der Jahrgangsstufe 9 wieder sogenannte „Rube-Goldberg-Maschinen“. Diese aus vielen Filmen und Werbespots bekannten Fantasieautomaten bestehen üblicherweise aus beliebig vielen aufeinanderfolgenden Einzelsequenzen, die mittels physikalischer, chemischer oder technischer Spielereien schließlich in einer sehr einfachen Handlung, wie zum Beispiel dem Schälen einer Banane oder dem Aufschlagen eines Eis, münden.

Das folgende Video zeigt das Ergebnis des letzten WU-NuWi aus dem Schuljahr 2019/2020:

Rube-Goldberg-Maschine (MP4)

weiterlesen

MINT-Coaching-Projekt für Schülerinnen in der Einführungsphase

Zum zweiten Mal bietet die Technische Hochschule Mittelhessen (THM) in Zusammenarbeit mit der MLS für die Dauer eines Schulhalbjahres ein wöchentlich stattfindendes 2-stündiges MINT-Coaching-Projekt für Schülerinnen in der Einführungsphase an. MINT steht für die Bereiche Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik. Das Projekt ist als Maßnahme zur vertieften MINT-Studien- und Berufsorientierung konzipiert, um Schülerinnen der Qualifikationsphase gezielter auf entsprechende MINT-Studien- und -Arbeitsfelder vorzubereiten. Das Projekt startet am Montag, den 17.02.2020 und wird bis zum Ende des aktuellen Schuljahres in den Räumen der Firma „Das JOBKONZEPT“ durchgeführt.
weiterlesen