Info-Veranstaltungen für Neuaufnahmen der zukünftigen Jgst. 7

Für alle Sechstklässler, die sich für einen Wechsel an die MLS zum Schuljahr 2017/18 interessieren, stehen folgende Termine an:
Unser Informationsabend für Eltern (und Schüler/innen) findet am Mittwoch, den 22.02.2017, um 19 Uhr in der Bibliothek der MLS statt.
Ein Hospitationstag für interessierte Schülerinnen und Schüler findet am Freitag, den 24.02.2017, in unseren 6. Klassen statt.

Unser Schulhof soll schöner werden

Begegnungs und Bewegungsraum Schulhof MLS

Was ist bisher passiert?

Die Idee, den Schulhof der Martin-Luther-Schule einladender zu gestalten besteht schon seit einigen Jahren. Im Frühjahr 2016 wurde dazu eine Schülerbefragung durchgeführt, die zu einer langen Liste von Vorschlägen und Wünschen geführt hat. Dabei ergaben sich deutliche Schwerpunkte im Bereich Begrünung, Sitzgelegenheiten und Spielmöglichkeiten.

weiterlesen

Deutsch-Französischer Tag 2017

Liebe geht durch den Magen

Das bewiesen die köstlichen „Galettes des rois“ und Crêpes, mit denen die Mitglieder der Deutsch-französischen Gesellschaft Marburg die Schülerinnen und Schüler der Martin-Luther-Schule verwöhnten. Anlass war der deutsch-französische Tag, der jedes Jahr am 22.Januar an die Unterzeichnung des Elysée-Vertrages durch Konrad Adenauer und Charles de Gaulle erinnert. Mit diesem einzigartigen Vertrag wurde 18 Jahre nach Beendigung des 2. Weltkrieges die deutsch-französische Freundschaft besiegelt und sie lebt seither neben den vertraglich festgelegten Punkten besonders durch die persönlichen Begegnungen zwischen den Menschen beider Länder.

Die Deutsch-französische Gesellschaft Marburg hatte es sich unter der Leitung der Vorsitzenden, Frau Sandrine Marchais-Oberwinkler, zur Aufgabe gemacht, in Zusammenarbeit mit dem Deutsch-französischen Jugendwerk über die deutsch-französische Freundschaft zu informieren und mit den Französischschülerinnen und –schülern der Martin-Luther-Schule aller Jahrgangsstufen darüber ins Gespräch zu kommen – möglichst auf Französisch, versteht sich. Die Damen zeigten sich beeindruckt von dem Interesse und den teilweise sehr guten Französischkenntnissen vieler Schülerinnen und Schüler.

Die typisch französische Gastfreundschaft brachte es mit sich, dass viele fleißige Hände Kuchen und Crêpes vorbereiteten, die sich die Jugendlichen schmecken ließen. Das Besondere der „Galette des rois“, mit der in Frankreich das Dreikönigsfest gefeiert wird, ist die kleine Porzellanfigur im Inneren des Kuchens. Der Finder der „fève“ (früher war es einfach eine Bohne) wird mit einer Papierkrone zum König gekrönt, wählt seine Königin und darf bestimmen, was gespielt wird.

Der Tag war ein großer Erfolg bei Schülern und Lehrern der Martin-Luther-Schule und ein weiteres Puzzleteil im großen Geflecht der deutsch-französischen Freundschaft.

Nach der Grundschule an die MLS?

Am 15. und am 18. Februar 2017 fanden die diesjährigen Informationsveranstaltungen zum Übergang auf die Martin-Luther-Schule statt.
Sollten Sie an diesem Termin verhindert gewesen sein, (noch)Fragen oder andere Anliegen haben, eine Besichtigung oder einen (weiteren) Beratungstermin wünschen, freuen wir uns über einen Anruf (06421-92840) oder eine E-Mail (mls@schulen-marburg.de) zur Terminabsprache.

Wir wünschen allen noch eine schöne Zeit in der Grundschule und eine gute Phase der Entscheidung.

Hessische Russischolympiade 2016

Mit dem größten Erfolg für die Marburger RussischschülerInnen seit vielen Jahren endete die 20. Hessische Russischolympiade am 15. und 16. Dezember in Heppenheim.

In der Leistungsgruppe B2 erkämpften sich die drei TeilnehmerInnen aus Marburg die ersten drei Plätze. Der erste Platz ging an Darja Brazun von der Martin-Luther-Schule, der zweite an Hendrik Kreker und der dritte an Darja Masin, beide von der Elisabethschule. Stolz gratulierte die Lehrerin Frau Wehner, Referendarin für Russisch und Deutsch an der Martin-Luther-Schule.

weiterlesen