56 Jahre Elysée-Vertrag: Deutsch-französischer Tag an der Martin-Luther-Schule

Pünktlich zur Unterzeichnung des „Vertrags von Aachen“ richtete die Martin-Luther-Schule zum vierten Mal in Folge mit Hilfe und unter großem Engagement der Deutsch-französischen Gesellschaft Marburg einen Deutsch-französischen Tag in ihren Räumen aus. 260 Schülerinnen und Schüler mit Französisch als 1. oder 2.Fremdsprache konnten an einem Vormittag jeweils eine Schulstunde lang… weiterlesen

Ein Vorlesewettbewerb – nicht auf Deutsch!

Vorlesen schult die Aussprache, die Stimmführung und das spontane Textverständnis, warum also diese Vorteile nicht auch für den Fremdsprachenunterricht nutzen? Deshalb lud die Fachschaft Französisch der Martin-Luther-Schule (MLS) in diesem Jahr zum ersten Mal ihre 7.Klassen am 25. April zu einem schulinternen Vorlesewettbewerb ein. Das Reglement war ganz ähnlich wie… weiterlesen

„Asterix bei den Außenseitern“

Das neueste Asterix-Abenteuer bringt Martin-Luther-Schule den 1.Platz beim Jugendpreis 2018 „Die Ausgeschlossenen der Gesellschaft“ – so lautete das diesjährige Thema der Jugendpreisstiftung, mit dem sich der Orientierungskurs Französisch der MLS befasst hatte. Wer genau ist eigentlich ausgeschlossen? „Mehr Menschen, als wir denken“, befanden die 14 Schülerinnen nach einem ersten Brainstorming:… weiterlesen