Ganztagsangebot

Liebe Eltern, liebe Schüler*innen der Jahrgangsstufe 5, 6 und 7

seit 2018 ist das Ganztagsangebot der Martin-Luther-Schule im Profil II, was eine verlässliche Betreuung von 7.30 bis 16 Uhr an fünf Tagen die Woche bedeutet. 

Ganztagsbroschüre_MLS_2020 (pdf)

Unser Angebot umfasst ein offenes Angebot, zwei Lernzeiten (LZ) und ein Bündel von Arbeitsgemeinschaften, die sich zeitlich teilweise überschneiden.

Zeit Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag
13:10-13:50 Mittagspause und offene Betreuung mit Spieleangebot
13:55-15:25 LZ 1, offene Betreuung mit Spieleangebot und Arbeitsgemeinschaften (AGs)
15:35-16:20 LZ 2

• Das offene Angebot, eine Betreuung mit großem Spieleangebot, findet täglich von 13:10 Uhr bis 15:25 Uhr statt. Hierzu ist keine Anmeldung erforderlich. Gerne können Schüler*innen nach der Lernzeit 1 hieran teilnehmen.

• Die erste Lernzeit (LZ1) findet montags bis freitags von 14:00 Uhr bis 15:00 Uhr statt. Hier arbeiten die Schüler* innen in Kleingruppen von bis zu 15 Personen an ihren Aufgaben. Die Lernzeit wird an jedem Tag von einer Lehrkraft der Jahrgangsstufe 5 betreut, die von Oberstufenschüler*innen unterstützt wird, so dass in jedem Raum immer eine Ansprechperson vor Ort ist. Wir legen besonderen Wert auf diese Lernzeit, da die Schüler*innen Unterstützung für das selbstständige Arbeiten bekommen und die Möglichkeit haben, ihre schriftlichen Ausarbeitungen überprüfen zu lassen. Nach dieser Arbeitsphase können sich die Schüler*innen noch bis 15:25 Uhr in der offenen Betreuung aufhalten.
• AGs: Täglich von Montag bis Donnerstag bieten wir mehrere Arbeitsgemeinschaften an, die immer von 13.55 bis 15.25 Uhr stattfinden. Eine Übersicht des aktuellen Angebots finden Sie hier.
• Das zweite Lernzeitangebot (LZ2) findet montags bis donnerstags von 15:35 Uhr bis 16:20 Uhr statt. So können Schüler*innen an einer AG teilnehmen und danach noch ihre Aufgaben in der Schule bearbeiten.

Eine Teilnahme an den Lernzeiten sowie den Arbeitsgemeinschaften erfordert eine schriftliche Anmeldung, die für ein Schulhalbjahr verpflichtend ist.

 
Hier finden Sie die tabellarische Übersicht des Ganztagsangebots für das erste Halbjahr 20/21:

Übersicht AGs 1.HJ (pdf)

Eine Beschreibung der vielfältigen Angebote finden Sie hier: 

Beschreibung der AGs (pdf)

Für die Klassen 5 bis 7 findet die Einwahl halbjährlich über moodle statt. 

Ab Klasse 8 erfolgt die Anmeldung über die Klassenlehrer*innen und Tutor*innen.

Eine Teilnahme an allen Musik-Ensembles ist nur in Absprache mit der Lehrer*in möglich, da besondere Hygienemaßnahmen zu beachten sind.

Sollte eine Arbeitsgemeinschaft ausfallen, kann Ihr Kind an der Lernzeit 1 oder der offenen Betreuung teilnehmen.

Hinweis: Aufgrund der pandemiebedingten Einschränkungen ist die Arbeit in den AGs derzeit leider ausgesetzt. Wir bieten bei Bedarf eine Nachmittagsbetreuung für die Jahrgangsstufen 5 und 6 an.
 

Bei Nachfragen wenden Sie sich bitte an Frau Pauli-Lambach.

(pauli-lambach@mls-marburg.de / Tel.: 06421 – 9284 0)

ARTIKEL ZUM THEMA FINDET MAN UNTER DER KATEGORIE GANZTAGSANGEBOT =

Kommentare sind geschlossen.