Suchtprävention

Suchtprävention an der MLS

Zurzeit gibt es an der MLS eine Beratungslehrerin für Suchtprävention:

Jessica Mardorf (mardorf_j@mls-marburg.de)

Was sind die Aufgaben?

Wir arbeiten – wie es der Name bereits sagt – hauptsächlich präventiv: Wir möchten mit dazu beitragen, dass Schüler und Schülerinnen gar nicht erst süchtig werden. Derzeit geschieht dies in erster Linie in den Eingangsklassen durch das Programm „Lions Quest – Erwachsen werden“.

Wir informieren: Wer Fragen zu Süchten und Suchtstoffen hat, weil er/sie beispielsweise ein Referat halten muss oder weil er / sie einem Freund oder einer Freundin helfen möchte, kann bei uns Informationsmaterial erhalten.

Wir intervenieren: An uns können sich alle wenden, die selbst ein Problem mit Alkohol, Zigaretten, Hasch oder anderen Suchtmitteln haben.

Artikel zur Suchtprävention an der MLS:

Suchtpräventionstage 2015

Weitere Adressen bei Fragen und Problemen, an die man sich wenden kann oder zu denen wir Kontakt vermitteln können:

Drogenberatung
Frankfurter Str.35
35037 Marburg
06421/26033

Erziehungsberatungsstelle Philippshaus
Universitätsstr.30/32
35037 Marburg
06421/27888

Schulpsychologischer Dienst
Robert-Koch-Str. 17
35037 Marburg
06421/616-530

Fachstelle für Suchtprävention
Wolfgang Meinert
Am Bahnhof 10
35260 Stadtallendorf
06428/7333
jdb-praevention-stadtallendorf@t-online.de

Fachbereich Gesundheit
Koordination Suchthilfe
Gisela Gerken
Schwanallee 23
35037 Marburg
06421/189-141
gerkeng@marburg-biedenkopf.de

Jugend- und Drogenberatung
Der Treff
Marita Conrad
Hainstr. 39
35216 Biedenkopf
06461/9524-0
m.conrad@ibi-sozialpsychiatrie.de

Hessische Krebsgesellschaft
Dr. Maria Vogelmeier
Heinrich-Heine-Str.44
35039 Marburg
06421/63324
oeffentlichkeitsarbeit@hessische-krebsgesellschaft.de

Wer Kontakt aufnehmen möchte, wendet sich bitte an:

Jessica Mardorf (mardorf_j@mls-marburg.de)

Kommentare sind geschlossen