MLS als Comenius- und Erasmus-Schule

Gemeinsam mit vier weiteren Schulen aus Terrazza und Sevilla (Spanien), Mirano (Italien) und Istanbul (Türkei) wird die MLS in den kommenden 3 Jahren, also bis 2017, an einem EU-Bildungsprojekt im Bereich Erasmus+/Comenius zusammenarbeiten. Thematische Schwerpunkte sind die Nachhaltigkeit und Erneuerbare Energien auf regionaler/nationaler und internationaler Ebene und in verschiedenen Aspekten. Beteiligte Fächer sind Biologie, Politik und Wirtschaft, Physik und Erdkunde in den Jahrgangstufen 9, der E- und Q-Phase. Im Fokus der jeweiligen Unterrichtsreihen werden daher regionale und kreative Ideen zum Thema ‘Erneuerbare Energien’ sein.

Links zum Thema:

Artikel zum „Erasmus“

Link zum Artikel „Martin-Luther Schule ist wieder Comenius-Schule

Link zum Artikel „EU-Bildungsprojekt Erasmus+ zum Thema Erneuerbare Energien“

Präsentation zu Sevilla (PDF)

Kommentare sind geschlossen