Kafka als Comic

„Die Verwandlung“ von Franz Kafka, eine Pflichtlektüre in der Q2, die viele Fragen aufwirft: „Kann das wirklich passieren? Ist Gregor Kafka? Wie sieht das Ungeziefer aus? Warum wundert sich keiner? Was für ein Mensch ist Grete? Wer ist schuld an der Verwandlung Gregors? WAS will Kafka uns eigentlich sagen?“

Michelle Neumüller (Deutsch, Q2, 2016/17)
hat sich dem Text zeichnerisch genähert und ihre Antwort gegeben. Hier ist das meisterliche Ergebnis, das sich in der langen Reihe der Adaptionen des Stoffes sehen lassen kann!!!
Carola Flammer

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen